Paddy Award 2014 – Kandidatensuche

Zum ersten Mal wird 2014 unser eigener Award verliehen: Der PADDY.

Verliehen wird er in 17 Kategorien: Film (Drama, Komödie/Musical, Horror/SciFi/Fantasy, National, Animationsfilm und Fremdsprachiger Film), Darsteller (Haupt- und Nebendarsteller, Haupt- und Nebendarstellerin, Darsteller und Darstellerin National), sowie Regie, Drehbuch, Cast, Kamera und Musik.
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Awards, Paddy Award | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Programm für das 67. Cannes-Festival

grace

Eröffnungsfilm:
“Grace of Monaco” (Olivier Dahan)

Wettbewerbsfilme:
“Adieu au langage” (Jean-Luc Godard)
“The Captive” (Atom Egoyan)
“Clouds of Sils Maria” (Olivier Assayas)
“Foxcatcher” (Bennett Miller)
The Homesman” (Tommy Lee Jones)
“Jimmy’s Hall” (Ken Loach)
“La Meraviglie” (Alice Rohrwacher)
“Leviathan” (Andrei Zvyagintsev)
“Maps to the Stars” (David Cronenberg)
“Mommy” (Xavier Dolan)
“Mr. Turner” (Mike Leigh)
“Saint Laurent” (Bertrand Bonello)
“The Search” (Michel Hazanavicius)
“Still the Water” (Naomi Kawase)
“Two Days, One Night” (Jean-Pierre and Luc Dardenne)
“Wild Tales” (Damian Szifron)
“Winter Sleep” (Nuri Bilge Ceylan) Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Awards, Festival, News | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Offizielles Poster für das 67. Cannes-Festival vorgestellt

cannesklein

Vom 14. bis 25. Mai findet die 67. Ausgabe der glamourösen Filmfestspiele von Cannes statt. Beim heute vorgestellten Poster, werden die Herzen sämtlicher Cineasten höher schlagen. Darauf abgebildet ist Marcello Mastroianni aus Federico Fellinis Meisterwerk “8 ½”.

Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Festival, News, Poster | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Endlich der erste Trailer zu “Gone Girl” von David Fincher

Alleine der Song! Pure Gänsehaut!

Veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Videos | 2 Kommentare

Die Bestimmung – Divergent (OT: Divergent)

Die Bestimmung – Divergent


An “Divergent” hatte ich im Vorfeld absolut null bzw. nur äußerst geringe Erwartungen und habe den Kinosaal zusammen mit einem Freund auch nur aufgrund einer absoluten Spontanentscheidung betreten. Umso positiver überrascht war ich daher am Ende vom Ergebnis. Natürlich ist dieser Film aus dem “Tribute von Panem”-Fahrwasser kein Meisterwerk, doch für einen gemütlichen Kinoabend der nicht wehtut reicht es alle mal.
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Kino, Reviews | 1 Kommentar

Erster Trailer zu “Wish I Was Here” von Zach Braff

Traumhaft schöner erster Trailer zum neuen Film von Zach Braff, den er – wie auch der Veronica Mars-Film – per Kickstarter finanziert hat. Hat eine ähnliche Magie wie vor zehn Jahren der Teaser und Trailer zu Garden State und ich bin zuversichtlich, dass es ein weiteres Meisterwerk wird.

Veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Videos | 1 Kommentar

Spring Break, Motherfucker! – Neuer Trailer zu “22 Jump Street”

OH YEAH! Wenn auch nur im Ansatz der Spaß des Vorgängers erreicht wird, wird das eine richtig fette Partey! SPRING BREAK, MOTHERFUCKER!

Veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Videos | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Interessantes Poster zu “Gone Girl” von David Fincher

Veröffentlicht in Filme, News, Poster | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gewinner der MTV Movie Awards 2014

mtv

Movie of the Year
“The Hunger Games: Catching Fire”

Beste Schauspielerin
Jennifer Lawrence, “The Hunger Games: Catching Fire”

Bester Schauspieler
Josh Hutcherson, “The Hunger Games: Catching Fire” Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Awards, Filme, MTV Movie Awards, News | 5 Kommentare

Die Bestimmung – Divergent (OT: Divergent)

Divergent

Um es gleich klarzustellen: Der neueste Blockbuster von Neil Burger, der beispielweise verantwortlich für den recht ansehnlichen Film “The Illusionist” war, wurde mir wärmstens empfohlen. Aus Eigeninitiative hätte ich ihn mir sicherlich nicht angesehen, da auch der Trailer bereits kein Glanzstück versprochen hat. Dennoch gab es in jüngster Vergangenheit mehrere Science-Fiction-Filme, u.a. “Elysium”, welche mich unerwartet positiv überrascht haben, sodass ich bereit war, mich darauf unvoreingenommen einzulassen. Anhand von “Divergent” zeigte sich jedoch vor allem eines überdeutlich, und zwar, dass es manchmal doch besser ist, dem eigenen Gespür von Vornherein zu vertrauen und eben nicht jeder x-beliebigen Produktion eine Chance zu geben…
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Reviews | 4 Kommentare

Meine Filmwoche: 10.03.2014 – 16.03.2014


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Meine Filmwoche, Reviews | 1 Kommentar

Kontroverse Filme in der Diskussion (3): WE NEED TO TALK ABOUT KEVIN

Tilda Swinton We need to talk 2

Die einst erfolgreiche Schriftstellerin Eva steht vor den Scherben ihres Lebens: Die Nachbarn beschimpfen oder schlagen sie ins Gesicht, von der Liebe ihres Mannes ist nichts mehr übrig und ihr Sohn Kevin konnte sie anscheinend noch nie leiden! Was ist nur los mit dieser Frau? Warum wird sie nur so behandelt?

Um der Ursache auf den Grund zu gehen wird der Fokus auf das Mutter-Sohn-Verhältnis gelenkt. Die Zeitspanne umfasst Rund 15 Jahre, von der Geburt ihres Sohnes bis ins Jugendalter. Schnell wird deutlich, dieses Kind ist nicht nur laut und pariert schlecht, es ist ein Kind wie man es nicht mal seinen schlimmsten Feinden wünscht. Trotzdem begegnet sie ihrem Erstgeborenen mit einer engelsgleichen Geduld, wo Andere schon längst aufgegeben hätten. Die Liebe dieser Mutter scheint stärker, doch irgendwann kommt der Zeitpunkt da muss auch sie sich eingestehen, dass das Band, dass Eltern mit ihren Kindern verbindet mit Wut und Verzweiflung durchtränkt ist… Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Filme, Kontroverse Filme, Reviews | 6 Kommentare

Die schönsten Serien-Scores, Vol. 1: DOCTOR WHO

Doctor Who Banner


Wie Viele bereits wissen dürften bin ich wie mein geschätzter Kollege Johannes ein absoluter Filmmusik-Junkie. Die passende musikalische Untermalung ist für mich bei einem sehenswerten Film nämlich genauso unverzichtbar wie bspw. ein gutes Drehbuch oder hervorragende Darstellerleistungen. Doch nicht nur bei Kinofilmen gibt es exzellente Scores, auch viele Fernsehserien haben opulente, wunderschöne Soundtracks zu bieten. Leider stehen diese jedoch immer im Schatten der großen Filmmusiken. So gibt es u.a. weder bei den Emmys noch bei den Golden Globes eine Serienmusik-Sparte, von den Grammys ganz zu schweigen. Und das vollkommen zu Unrecht! In dieser neuen Reihe möchte ich Euch daher einige meiner ganz persönlichen Soundtrack-Highlights diverser internationaler Serien präsentieren. Anfangen möchte ich mit einer der besten, wenn nicht sogar DER besten Sci-Fi-Serie aller Zeiten, dem britischen Kultformat “Doctor Who”, das im letzten Jahr übrigens sein 50-jähriges Jubiläum feiern durfte und nach einer knapp 9-jährigen Pause seit 2005 wieder durchgehend im (außerdeutschen) TV zu sehen ist. Die Musik stammt, mit Ausnahme der von ihm jedoch neu arrangierten Original-Titelmelodie von Ron Grainer aus dem Jahre 1963, seit der aktuellen Neuauflage von dem unfassbar talentierten Murray Gold. Im folgenden möchte ich Euch nun einige musikalische Glanzlichter aus den vergangenen 7 Staffeln “Doctor Who” präsentieren. Viel Spaß beim hören, und vielleicht regt es ja sogar den Einen oder die Andere dazu an sich auch mal die Serie anzuschauen. Es lohnt sich auf jeden Fall :) Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Musik, Original Score, Serien, Serien-Score | 2 Kommentare

Das Kino-Voting für Mai 2014

online poll by Opinion Stage
Veröffentlicht in Filme, Heiß auf..., Kino, Votings | 6 Kommentare

Top-/Flop-Filme: Adam Sandler

Was sind die 8 Filme mit ihm, denen ihr was angewinnen könnt und welchen 8 eher weniger?
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Filme, Votings | 10 Kommentare

Meine “10-Punkte-Filme” des neuen Jahrtausends

Wertung100

Bekanntermaßen gab es schon des Öfteren hitzige Diskussionen unter unseren Autoren, gerade was die punktuelle Bewertung von Filmen anbelangt. Ich selbst messe immer innerhalb des jeweiligen Genres und finde, dass jeder gern die Benotung erteilen darf, die ihm beliebt, solange er es entsprechend begründen kann. Im Zuge dessen habe ich mir in den letzten Tage Gedanken darüber gemacht, wie viele Kinoproduktionen eigentlich von mir die Höchstpunktzahl bekommen würden… Qualitativ hochwertige Prädikate, die zwischen 7,5 und 9 pendeln, gab es natürlich relativ häufig. Auch auf 9,5 Punkte griff ich mehrfach zurück, zuletzt vergeben an “Liebe” und “Blue Jasmine”. Die beiden großartigen Beispiele verdeutlichen, dass ich eine 9,5 vergebe, um eine unverkennbare, gesamtheitliche Perfektion wiederzuspiegeln – bis zum Maximum fehlte nur eine minimale Nuance.
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Filme, Reviews | 9 Kommentare

Romantic Comedy – das verkannte Genre…, Teil 7

RomCom - das verrkannte Genre


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Filme, Reviews, Romantic Comedy | 1 Kommentar

Das Mädchen Wadjda (OT: Wadjda)

wadjda

In einem Land voller Konventionen und in dessen Kinos nicht erlaubt sind, entstand in der Zeit von 2009 bis 2012 der erste (!) Film aus Saudi-Arabien, noch dazu von einer weiblichen arabisch stämmigen Regisseurin, die mit „Das Mädchen Wadjda“ ihr Regiedebüt abgeliefert hat, welches mit größtenteils deutschem Geld finanziert wurde.

Ich muss gestehen, dass ich trotz des sehr überschwänglichen Kritikerlobs, der in Venedig begann, sich über weite Teile des Erdballs streckte und dem sich auch unser Autor Stefan in seiner Rezension enthusiastisch anschloss, sowohl auf formeller-, aber vor allem auch auf inhaltlicher Ebene eher kritisch war, ob ein Film der von einem Mädchen handelt, dass sich nichts sehnlicher wünscht als ein grünes Fahrrad zu besitzen, um mit ihrem Nachbarsjungen um die Wette fahren zu können. Zwar war ich mir sicher darin ein Akt der Rebellion vorzufinden, doch ob dieser mich dies als offener Europäer wirklich emotional mitreißen könnte oder ob dies ein überbewerteter Arthaus-Film sei, der mich langweilen würde und den nur Kritiker mögen, weil ihn diese mögen „müssen“, wagte ich zu beweifeln! Doch, was muss ich zugeben: Völlig falsch vermutet!!! Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Reviews | 1 Kommentar

Schauspieler die eine Oscar-Nominierung für die beste Regie bekommen haben


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Artikel, Filme, Oscar | 11 Kommentare

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit – neuer englisch-sprachiger Trailer

Die Award-Saison ist vorbei, d.h. die ersten Sommer-Blockbuster werfen ihre Schatten voraus. Nachdem bereits vor einiger Zeit die ersten Teaser zu “Dawn of the Planet of the Apes” und “Sin City: A Dame to Kill For” erschienen sind, kam heute der von mir heiß erwartete zweite Trailer zu “X-Men: Days of Future Past” heraus.
Und er schaut grandios aus wie ich finde. Die “X-Men”-Reihe gehört für mich neben den “Dark Knight”-Filmen eh zu den besten Comic-Adaptionen des neuen Millenniums. Besonders gefällt mir hier der noch etwas düsterere Graphic Novel Look. Dürfte wohl (hoffentlich) nach dem etwas enttäuschenden letzten Sommer dieses Jahr wieder ein starker Filmsommer werden.

Veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Videos | Hinterlassen Sie einen Kommentar