Neu im Kino ab dem 23.03.2017


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Heiß auf..., Kino, Prognosen | 1 Kommentar

Kritik aus dem Lichtspielhaus – #13


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Reviews | 1 Kommentar

Moonlight

Seit vergangener Woche lief mit “Moonlight” nun auch der letzte aller neun diesjährig in der Königskategorie der Academy bedachten Werke in den deutschsprachigen Lichtspielhäusern an, der wohl allerspätestens seit der denkwürdigen Oscarnacht mit hoher Erwartungshaltung erwartet wurde. In seinem erst zweiten Spielfilm offeriert Barry Jenkins die dreiteilige Chronologie eines gleichgeschlechtlich liebenden, jungen Afroamerikaners, welche nicht nur Höchstwertungen auf gleich mehreren, namhaften Filmseiten einfuhr und trotz eines verschwindend geringen Budgets von gerade einmal 2 Millionen US-$ drei Oscarstatuetten gewann, sondern überdies auch vollkommen unfreiwillig in einem größten Fauxpas in der 89-jährigen Verleihungsgeschichte verwickelt wurde. Dessen ungeachtet stellt die partiell autobiographische, mit bemerkenswerter Geduld erzählte und eben nicht von sensationellen Ereignissen lebende Verfilmung in erster Linie ein essentielles, zugleich unaufdringliches Plädoyer für Humanität und die eigene Identitätsfindung unter schwierigen Umständen dar, das Parallelen zu anderen Werken der letzten Jahre freilegt und genau dann berühren kann, wenn man bereit ist, dies zuzulassen.

Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Oscar, Reviews | 1 Kommentar

Die Nominierungen des Deutschen Filmpreises: “Die Blumen von gestern” und “Wild” überflügeln Favorit “Toni Erdmann”!

Dies mutet schon nach einer kleinen Sensation an: Unserer diesjähriger deutsche Oscarbeitrag “Toni Erdmann” von Regisseurin Maren Ade wird von gleich zwei anderen Produktionen zahlenmäßig überrundet! Sowohl “Die Blumen von gestern” von Chris Kraus, als auch “Wild” von Nicolette Krebitz lassen mit 8 bzw. 7 Nominierungen den großen Favoriten hinter sich, der es immerhin auf 6 Nennungen schafft. Vor allem in den künstlerischen als auch technischen Kategorien haben diese punkten können.

In der Königskategorie “Bester Film” sind neben den 3 genannten Fatih Akins “Tschick”, “24 Wochen” als auch der Publikumshit “Willkommen bei den Hartmanns” nominiert. Wer es sonst noch auf die Nominierungsliste geschafft hat, seht ihr hier…

Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Awards, Deutscher Filmpreis, Filme, News | 3 Kommentare

Neu im Kino ab dem 16.03.2017


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Heiß auf..., Kino, Prognosen | 1 Kommentar

Die Videoband Awards 2013

Beim Videoband Award werden Filme von mir ausgezeichnet, die keinen regulären Kinostart in Deutschland erhalten haben, aber definitiv mehr Beachtung verdient gehabt hätten.

Es werden Preise in folgenden Kategorien verliehen: Bester Film, beste Regie, bester Darsteller, beste Darstellerin, bestes Drehbuch, bester Look (Kamera, Ausstattung, Kostüme) und bestes Cover.
Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Awards, Filme, Videoband Award | 5 Kommentare

TRAILERPARK: “Baby Driver”, “Atomic Blonde”, “Get Out”


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Trailerpark, Videos | Hinterlassen Sie einen Kommentar

POSTERPARK: “Wonder Woman”, “Coco”, “Baby Driver”


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, News, Poster, Posterpark | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kritik aus dem Lichtspielhaus – #12


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Filme, Reviews | 3 Kommentare

AcademyTV: 13.03.2017 – 19.03.2017


Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in AcademyTV, Filme, TV | Hinterlassen Sie einen Kommentar