Meine Lieblings-Filme 2012 (Video)

Was meine Lieblings-Filme des Jahres 2012 angeht, so habe ich mich – im Gegensatz zu den letzten Jahren – zu einer kleiner Veränderung entschieden: Es wird sowohl eine Liste mit Filme die im Kino liefen geben, als auch eine mit Filmen die keinen Kinostart in Deutschland hatten und direkt in den Verleih gekommen sind.

Deswegen macht der Anfang meine Top10 meiner Lieblings-Filme die es nicht in die Kinos geschaft haben und ich ohne die Videothek nicht gesehen hätte.


Platz 10: Agent Hamilton – Im Interesse der Nation von Kathrine Windfeld


Platz 9: Harold & Kumar – Alle Jahre wieder von Todd Strauss Schulson


Platz 8: Flypaper – Wer überfällt hier wen? von Rob Minkoff


Platz 7: Hobo with a Shotgun von Jason Eisener


Platz 6: Girlfriend Experience – Aus dem Leben eines Luxus-Callgirls von Steven Soderbergh


Platz 5: Killer Joe von William Friedkin


Platz 4: The Nines – Dein Leben ist nur ein Spiel von John August


Platz 3: Goon – Kein Film für Pussies von Michael Dowse


Platz 2: Like Crazy von Drake Doremus


Platz 1: Warrior von Gavin O’Connor

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Filme, Hitlisten. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Meine Lieblings-Filme 2012 (Video)

  1. Patrick sagt:

    Like Crazy und Warrior sind echt super, hab ich allerdings schon letzte Oscarsaison gesehen, kann aber verstehen warum die so hoch anordnest. WARRIOR lieben irgendwie alle, echt unverständlich, wieso der nicht ins Kino bei uns kam, hätte auch mehr Aufmerksamkeit als die läppische Oscarnominierung von Nick Nolte verdient gehabt und Nolte war meines erachtens auch Meilen besser als Plummer. Der war auch toll, aber war mehr ein Sympatieoscar, was Nick Nolte da abgeleifert hat, war wirklich eines Oscars würdig, aber wie gesagt, ganzer Film war klasse.

Kommentar verfassen