Was läuft im Kino?



USA – 2013 – Regie: James Mangold – mit: Hugh Jackman, Tao Okamoto und Rila Fukushima

Das erste Solo-Abenteuer X-Men Origins: Wolverine fand ich ja jetzt nicht so prickelnd und bin vor meinem Kinobesuch noch immer etwas skeptisch. Auf der anderen Seite: Ich mag Japan als Setting extrem gerne und mein einziger Wunsch ist der, unterhalten zu werden und einen kleinen Vorgeschmack auf das Hauptgericht X-Men: Days Of Future Past zu bekommen.

Erwartungen: MITTEL

USA – 2012 – Regie: Robert Redford – mit: Robert Redford, Shia LaBeouf und Susan Sarandon

Unterstützt von einem erstklassigen Cast (Shia LaBeouf, Susan Sarandon, Stanley Tucci, Julie Christie,Nick Nolte, Chris Cooper, Terrence Howard, Richard Jenkins, Anna Kenndrick, Brendan Gleeson) bewegt sich Hollywoods Vorzeige Linksliberaler Robert Redford wieder auf politischen Pfaden und serviert zwei Jahre nach Die Lincoln Verschwörung seinen nächsten Film. Vor allem bin ich auf die wichtigste Frage gespannt: Wie schlägt sich Jürgen Heinrich als Syncro-Nachfolger von Rolf Schult?

Erwartungen: MITTEL

USA – 2013 – Regie: Jon Lucas und Scott Moore – mit: Skylar Astin, Miles Teller und Sarah Wright

Die erste Regiearbeit der Hangover-Autoren Jon Lucas und Scott Moore. Die Kritiken sind ja offen gesagt nicht so berauschend, aber davon lasse ich mich nicht abschrecken; vielleicht ein bisschen. Die Erwartungen sind niedrig und ich warte auf die Leih-BD.

Erwartungen: NIEDRIG

Sonstige Neustarts:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, Kino, Was läuft im Kino. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Patrick

    Hoffe, dass Die Akte Grant uns gutes Schauspielkino bietet, der rest interessiert mich wieder mal nicht sonderlich! 😉 Euch?

  • kaik

    Man sollte sich Pacific Rim anschauen – für mich die Überraschung des Jahres…ein Film, der sich nicht ernst nimmt und ambitionierte Unterhaltung bietet; leider sind die Schauspieler recht mittelmäßig; deswegen nur 7,5/10.