Spotlight: BEST SUPPORTING ACTOR 2016

Der Spotlight auf die Darsteller-Kategorien der kommenden Saison geht in die nächste Runde. Nach den Leading Actors und Leading Ladies sind nun die männlichen Nebendarsteller an der Reihe. Da Gus Van Sants neuer Film THE SEA OF TREES in dieser Woche bei den Filmfestspielen in Cannes unter Buhrufen dermaßen verrissen wurde, gehe ich mal davon aus, dass der Film und seine Darsteller im kommenden Jahr chancenlos sein werden. Ken Watanabe habe ich aus meiner Liste deshalb inzwischen ebenfalls gestrichen. Es bleiben aber noch immer jeden Menge andere großartige Darsteller, die auf ihren ersten, zweiten oder dritten Oscar hoffen können und uns mit ihren Performances hoffentlich vom Hocker hauen werden.

DIE ÜBERFÄLLIGEN

Diese Herren standen schon mindestens einmal auf der Nominierungsliste und gingen bisher leider leer aus. Darf sich einer von ihnen vielleicht im kommenden Jahr Oscarpreisträger nennen?

ÖFFNEN

DIE WIEDERHOLUNGSTÄTER

Ein Oscar reicht wohl nicht! Diese Herren würden im kommenden Jahr gerne noch einen zweiten oder dritten Goldjungen auf dem Kaminsims abstellen. Die Chancen dafür stehen zumindest nicht schlecht.

ÖFFNEN

DIE NEWCOMER

Irgendwann ist bekanntlich immer das erste Mal! Dürfen sich diese Herren im kommenden Jahr vielleicht endlich über ihre erste Oscarnominierung freuen? Und darf einer von ihnen den Goldjungen vielleicht sogar mit nach Hause nehmen?

ÖFFNEN

DIE LONGSHOTS

Wenn alle anderen Performances durchfallen, dann hat die Ersatzbank bereits zahlreiche Anwärter parat. Diese Herren sind zwar noch nicht groß im Gespräch – aber das kann sich natürlich jeder Zeit noch ändern.

ÖFFNEN

Ist euer Favorit dabei? Wem würdet ihr am liebsten jetzt schon, ohne den entsprechenden Film gesehen zu haben, eine Nominierung wünschen? Und wer, glaubt ihr, hat das Zeug zum nächsten Oscarpreisträger?

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Awards, Filme, Oscar. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Patrick

    Ich hoffe sehr auf Tom Hardy, der überfällig für seine 1. Nominierung ist und ein Comeback für Benicio del Toro. Ansonsten werden sicherlich 1-2 Darsteller von Tarantino nominiert werden, hoffentlich dieses Mal die Richtigen! Und Seth Rogen dürfte auch gute Karten a la Jonah Hill haben.

    • Dennis

      Meine Favoriten (bisher aus reinen Sympathiegründen)

      Kevin Bacon – BLACK MASS
      Benicio Del Toro – SICARIO
      Tom Hardy – THE REVENANT
      Samuel L. Jackson – THE HATEFUL EIGHT
      Seth Rogen – Steve Jobs

      —–

      Alternativen:
      Michael Keaton – SPOTLIGHT
      Jeff Daniels – STEVE JOBS
      Idris Elba – BEASTS OF NO NATION

  • Stefan T.

    Ich würde mich freuen, wenn es mit Cumberbatchs zweiter Nominierung nicht allzu lange dauert. 🙂

  • Melanie Maria

    Dennis, echt mal wieder vielen Dnak, es ist echt ne Freude das zu lesen und man ist auf dem allerneusten Stand. Ganz großes Lob! Dir ist nur ein Schreibfehler unterlaufen – inside llweyn daviS und nicht daviD 😉