Willkommen nachträglich im 100 Mio.-Club – 2000 bis 2014

Im Jahr 2000 kostete das Kinoticket in den USA durchschnittlich $5,39. 2014 bereits im Durchschnitt $8,17; und für das Jahr 2015 wird mit einer weiteren Steigerung zu rechnen sein.

Das hat die logische Konsequenz, dass es Filmen leichter fällt über die “magische” 100 Mio. Dollar-Grenze zu springen; mit anderen Worten: 200 Mio. Dollar Einspielergebnis sind die neuen 100 Mio. Dollar Einspielergebnis.

Also habe ich mit einer netten Funktion auf Box Office Mojo geschaut welche Filme zwischen 2000 und 2014 mit den durchschnittlichen Ticketpreisen von 2014 mehr als 100 Mio. Dollar eingespielt hätten, aber im tatsächlichen Jahr weniger als 100 Mio. Dollar eingespielt haben.

2014: Von 30 auf 30

2013: Von 34 auf 34

2012: Von 31 auf 31

2011: Von 30 auf 32

2010: Von 30 auf 31

2009: Von 32 auf 36

2008: Von 29 auf 33

2007: Von 28 auf 32

2006: Von 19 auf 29

2005: Von 19 auf 26

2004: Von 24 auf 35

2003: Von 29 auf 39

2002: Von 24 auf 39

2001: Von 20 auf 35

2000: Von 22 auf 38
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Artikel-Serien, Filme, Statistiken. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.