TRAILERPARK: Tomb Raider

Nach sieben Jahren macht sich Lara Croft (Alicia Vikander) doch mal auf nach ihrem verschollen Vater Lord Richard Croft (Dominic West) zu suchen.

Nach Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie schlüpft also Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander in die Rolle der bekanntesten Archäologin der Welt und als Vorlage bedient man sich dem 2013er-Reboot der Videospielreihe. Verfilmungen von Videospielen bereiten oft Bauchschmerzen und nachdem mit Der Dunkle Turm bereits ein Franchise erfolgreich von einem Skandinavier in den Sand gesetzt wurde, bleibt abzuwarten ob Roar Uthaug das gleiche gelingen wird, oder vielleicht ein guter Film dabei herauskommt. Der Trailer sieht schon mal sehr nach Videospiel aus. Was nicht so positiv gemeint ist, wie es vielleicht klingen mag; und Vikander sehe ich auch mit einem skeptischen Blick. Ganz ehrlich – und ich wünsche es mir nicht: Das könnte ganz, ganz, ganz großer Mist wie bereits Hitman: Agent 47 werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Trailerpark, Videos. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Patrick

    Braucht doch kein Mensch! Da wird doch Alicia Vikanders Talent vollkommen verschwendet!

    • Stefan T.

      Ich muss gestehen, dass ich den zweiten Teil von “Tomb Raider” damals gar nicht so schlecht fand…