Nebendarsteller und Nebendarstellerin aus einem Film nominiert – Golden Globes 2011 bis 2017




Christian Bale, Melissa Leo und Amy Adams in The Fighter (2011)



Geoffrey Rush und Helena Bonham Carter in The King’s Speech (2011)



Philip Seymour Hoffman und Amy Adams in The Master (2013)



Tommy Lee Jones und Sally Field in Lincoln (2013)



Bradley Cooper und Jennifer Lawrence in American Hustle (2014)



Michael Fassbender und Lupita Nyong’o in 12 Years a Slave (2014)



Ethan Hawke und Patricia Arquette in Boyhood (2015)



Edward Norton und Emma Stone in Birdman (2015)



Mahershala Ali und Naomie Harris in Moonlight (2017)



Dev Patel und Nicole Kidman in Lion (2017)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Artikel-Serien, Awards, Filme, Golden Globes. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Stefan T.

    Bei den Nebendarstellern ist die Quote derer, die auch für den Oscar nominiert worden sind, überraschender Weise 100 % – im Gegensatz zu den Hauptdarstellern.