Erstes Bild von Steve Carell in “Foxcatcher”

Bennett Millers dritter Film ist einer meiner am meisten erwarteten Filme der Award-Season 2013/2014: Foxcatcher handelt von dem schizophrenen Multi-Millionärs John du Pont, der eine Ringer-Schule sponserte und 1996 den Trainer und guten Freund David Schultz erschoss. In die Rolle von du Pont wird Steve Carell schlüfen, während die Rolle von David Schultz von Mark Ruffalo verkörpert wird. Daneben spielen noch Channing Tatum, Sienna Miller, Anthony Michael Hall und Vanessa Redgrave weitere Rollen.

Haltet mich für verrückt, aber ich rechne Steve Carell realistische Chancen auf eine Oscar-Nominierung aus und das liegt nur im kleinen Teil daran, dass Miller seinen beiden ersten Hauptdarstellern (Philip Seymour Hoffman für Capote und Brad Pitt für Moneyball) schon eine Nominierung bescherte. Das gleiche könnte auch Ruffalo oder Tatum als Nebendarsteller winken, denn Berichten zufolge sollen alle drei Rollen gleiche Anteile an Screentime haben.

Also ich für meinen Teil halte Nominerungen für Film, Regie, Haupt- und Nebendarsteller und Drehbuch für nicht ausgeschlossen und bin sehr auf den ersten Trailer gespannt. Und bin dahin gibt es schon mal das erste Bild von Steve Carell:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bilder, Filme, News. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • kaik

    Steve Carell, begnadeter Komödiant…warum nict auch seröser Schauspieler.

  • Patrick

    Da stimme ich Dir zu Stephan! Ich mag Carrell sogar lieber in ernsteren Rollen und würde es ihm gönnen, auch wen ich nicht sien größter Fan bin. Raffalo dürfte sogar noch bessere Chancen haben! Aber es gilt. Abwarten!