Meryl Streep im Trailer zu RICKI AND THE FLASH

ricki-poster

Wenn Meryl Streep mit einem Film ins Kino kommt, ist sie eigentlich immer unweigerlich auf Oscar-Kurs. In unserem Spotlight für 2016 ist sie deshalb selbstverständlich für RICKI AND THE FLASH ebenfalls vertreten. Jetzt gewährt uns der erste Trailer einen Blick auf den neuen Film.

In der Geschichte spielt Streep eine alternde Musikerin, die versucht wieder mit der Familie in Kontakt zu treten, der sie einst den Rücken kehrte. Regie führt Jonathan Demme (THE SILENCE OF THE LAMBS) und das Drehbuch stammt von Diablo Cody (JUNO). An Streeps Seite sind Kevin Kline und Sebastian Stan zu sehen.

Mein erster Eindruck: Dafür, dass mit so vielen Oscarpreisträgern geworben wird, wirkt der Trailer auf mich eher wie ein weichgespültes 08/15-Familienfilmchen.

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, News, Trailer. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Stefan T.

    Auch wenn ein Trailer manchmal nicht sehr aussagekärftig ist, muss ich sogar als Streep-Fanatiker sagen, dass mich diese 2,5 Minuten bisher nicht umgehauen haben…

  • Melanie Maria

    aber mamie sieht ja echt wie runtergerissen von ihrer mutter aus. wahnsinn.