Die Big Five-Nominierten bei den Golden Globes – 2001 bis 2017

Bei den Oscars versteht man unter den Big Five-Gewinnern die Filme, die am Ende die Preise für den besten Film, den besten Hauptdarsteller, die beste Hauptdarstellerin, die beste Regie und das beste Drehbuch erhalten. Bis jetzt geling dieses Kunststück bei insgesamt 42 Filmen mit allen Big Five-Nominierungen nur drei Filmen: Es geschah in einer Nacht 1935, Einer flog über das Kuckucksnest 1976 und Das Schweigen der Lämmer 1992.

Wie aber schaut es bei den Golden Globes aus? Wieviele Filme konnten sich dort die Nominierungen in den fünf wichtigsten Kategorien sichern?

La La Land

Bester Film – Komödie oder Musical | Ryan Gosling | Emma Stone | Damien Chazelle (Regie) | Damien Chazelle (Drehbuch)


American Hustle

Bester Film – Komödie oder Musical | Christian Bale | Amy Adams | David O. Russell (Regie) | Eric Warren Singer und David O. Russell (Drehbuch)


Abbitte

Bester Film – Drama | James McAvoy | Keira Knightley | Joe Wright (Regie) | Christopher Hampton (Drehbuch)


Unterwegs nach Cold Mountain

Bester Film – Drama | Jude Law | Nicole Kidman | Anthony Minghella (Regie) | Anthony Minghella (Drehbuch)


Lost in Translation

Bester Film – Komödie oder Musical | Bill Murray | Scarlett Johansson | Sofia Coppola (Regie) | Sofia Coppola (Drehbuch)


Chicago

Bester Film – Komödie oder Musical | Richard Gere | Renée Zellweger | Rob Marshall (Regie) | Bill Condon (Drehbuch)


Daten – Fakten – Infos

  • La La Land und American Hustle erhielten auch bei den Oscars die Big Five-Nominierungen
  • Damien Chazelle, David O. Russell, Anthony Minghella und Sofia Coppola staubten sowohl eine Regie- als auch eine Drehbuch-Nominierung ab
  • James McAvoy, Keira Knightley, Scarlett Johansson und Richard Gere erhielten trotz Globe-Nominierung keine Oscar-Nominierung
  • Bei den Darstellern konte nur Emma Stone ihren Golden Globe auch in einen Oscar ummünzen
  • Bei den Regisseuren und Drehbuchautoren konnten nur Damien Chazelle (Regie und Drehbuch) und Sofia Coppola (Drehbuch) ihren Golden Globe auch in einen bzw. zwei Oscars ummünzen
  • Nur Chicago gewann auch den Oscar für den besten Film
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Artikel-Serien, Awards, Filme, Golden Globes, Statistiken. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Patrick

    Die meisten Big Five-Nominierten kamen aus der Comedy/Musical-Sparte! Wie American Hustle neben den Big Five, auch noch beide Nebendarstellernominierungen bekommen konnte verstehe ich bis heute nicht! Der war so mediocre! Schrecklich! Schön, dass O. Russels Strike endlich vorbei scheint, nachdem “Joy” fast gänzlich Übergangen wurde, wobei der um einiges besser war als “American Hustle” meiner Meinung nach!

    • kaik

      American Hustle war doch gut (8/10 für mich). Besonders Inszenierung, Bale und Lawrence.

  • Stefan T.

    Oha, das waren ja tatsächlich nur sechs Filme… Da hätte ich gedacht, es seien deutlich mehr.