Trailer zu “12 Years A Slave”

Über Johannes Marksteiner

Hauptberuflich: Radio-Redakteur und Sprecher Nebenberuflich: Passionierter Cineast
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, News, Trailer, Videos. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Luisa

    Erinnert mich seeeeeehr stark an "Die Farbe Lila", von der Kulissee, Sklaven etc da ich solche Filme liebe, störts mich nicht 🙂

  • Patrick

    sehe ich genauso und der Cast ist Hammer. Hoffe auf viele Oscarnominierungen, vor allem für Chiwetel, McQueen und (Oscar, Nebendarsteller) Fassbender!!!

  • Dennis

    Fassbender hat damit definitiv seine erste Oscar-Nominierung in der Tasche. Der Typ sitzt felsenfest im Sattel. Chiwetel Ejiofer sieht in seiner Rolle ebenfalls verdammt gut aus, dürfte es aber etwas schwerer haben. Die Leading Man Kategorie ist in diesem Jahr schon im Juli ganz schön vollgestopft mit potentiellen Kandidaten wie DiCaprio, McConaughey, Steve Carrell oder der momentan sehr gehypte Auftritt von Michael B. Jordan in Fruitvale. Wer sich da herauskristallisiert wird sich wohl erst im Herbst zeigen. Würde es ihm aber wünschen. Sieht zumal auch so aus, als ob McQueen den Film wirklich schonungslos inszeniert hat – der ist ja auch nicht zimperlich. Dürfte also mal ein sehr, sehr gutes Sklavendrama geben, das zumindest im Ansatz die Realität gut darstellen könnnte. Steht momentan weit oben in meiner "Most Anticipates Movies"-Liste für dieses Jahr.

    • absolut! Bei Fassbender wart ich mal ab – DiCaprio sah letztes Jahr auch als einer DER sicheren Nominierungen aus und was geschehen ist, ja das wissen wir alle. Aber er hätte es wirklich sehr verdient, endlich mal berücksichtigt zu werden. Sieht in jedem Fall sehr genial aus!

      • Patrick

        Ich kann da sbei fassbender wirklich überhaupt nicht verstehen. Finde den wirklich jedes Mal grandios und Inglorius Basterds, Hunger (Nominierung Nr. 01 hätte es geben sollen!), Shame (Nr. 02, nach mir und allen bis auf Heiko – hehe), Fish Tank (brilliant und nominierungswürdig) und sogar in Prometheus war er herausragend. Der ist für mich so ein Christian Bale-Typ. Oft übersehen worden und wird bei der 1. Nominierung vermutlich gleich abräumen! Zurecht! Stehe auf schonungslose Schauspieler sehr!