Europäischer Filmpreis für “La Grande Bellezza”

GreatBeauty

Am Samstag wurde in Berlin der europäische Filmpreis verliehen. Großer Gewinner des Abends war der italienische Film “La Grande Bellezza – Die große Schönheit” von Regisseur Paolo Sorrentino:

Bester FilmLa Grande Bellezza

Bester Regisseur – Paolo Sorrentino, La Grande Bellezza

Bester Drehbuchautor – Francois Ozon, In ihrem Haus

Bester Schauspieler – Toni Servillo, La Grande Bellezza

Beste Schauspielerin – Veerle Baetens, The Broken Circle

Bester Animationsfilm – Ari Folman, The Congress

Bester Dokumentarfilm – Joshua Oppenheimer, The Act of Killing

Bester Film Komödie – Susanne Bier, Love Is All You Need

Bester Kurzfilm – Tom Van Avermaet, Death Of A Shadow

Beste Kamera – Asaf Sudry, Fill The Void

Beste Filmmusik  – Ennio Morricone, La migliore Offerta

Bester Schnitt – Cristiano Travaglioli, La Grande Bellezza

Bestes Produktions-Design – Sarah Greenwood, Anna Karenina

Beste Kostüme – Paco Delgado, Blancanieves

Bester Sound – Matz Müller und Erik Mischijew, Paradies: Glaube

People’s Choice Award – Ruben Alves, The Gilded Cage

Europäischer Discovery Preis (FIPRESCI) – Jan Ole Gerster, Oh Boy!

Über Johannes Marksteiner

Hauptberuflich: Radio-Redakteur und Sprecher
Nebenberuflich: Passionierter Cineast

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Awards, Europäischen Filmpreis, Filme, News. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.