Unsere Golden Globe Gewinner Saison 2013/2014

Es ist soweit! Unsere Gewinner der GOLDEN GLOBES stehen fest. Danke an all diejenigen die mitgemacht haben. Die exakte pUnktevergabe steht in Klammern. Doch bekanntlich folgen auf die Globes die Oscars und die Wahl dazu beginnt kommende Woche. Dort wird es nochmal spannend, denn durch die Zusammenführung von Drama und Comedy wird sich sicher nochmal einiges umgestalten. Aber hier erstmal die Gewinner der Golden Globes, die schon eine klare Richtung gen Oscar vorgeben dürften.

Unsere Golden Globe Awards

And the Golden Globe goes to…

12 Years a Slave fassbender und Lupita

Bester Film (Drama):

  • 12 Years A Slave (24)
  • Philomena (13)
  • Gravity (8)
  • August: Osage County (5)
  • Dallas Buyers Club (2)

The Wolf of Wall Street 2

Bester Film (Komödie/Musical):

  • The Wolf of Wall Street (29)
  • Saving Mr. Banks (8)
  • Nebraska (7)
  • Her (7)
  • Before Midnight (1)

snipgravity

Beste Regie:

  • Alfonso Cuarón – Gravity (24)
  • Steve McQueen – 12 Years A Slave (15)
  • Martin Scorsese – The Wolf Of Wall Street (7)
  • John Wells – August: Osage County (5)
  • Ron Howard – Rush (1)

matthew mcconaughey

Bester Darsteller (Drama):

  • Matthew McConaughey – Dallas Buyers Club (31)
  • Chiwetel Ejiofor – 12 Years A Slave (7)
  • Daniel Brühl – Rush (7)
  • Forrest Whitaker – The Butler (7)
  • Idris Elba – Mandela: Long Walk to Freedom (0)

blanchett

Beste Darstellerin (Drama):

  • Cate Blanchett – Blue Jasmine (22)
  • Judi Dench – Philomena (11)
  • Meryl Streep – August: Osage County (7)
  • Julia Roberts – August: Osage County (7)
  • Sandra Bullock – Gravity (5)

the wolf of wall street

Bester Darsteller (Komödie/Musical):

  • Leonardo DiCaprio – The Wolf of Wall Street (34)
  • Bruce Dern – Nebraska (7)
  • Joaquin Phoenix – Her (7)
  • Oscar Isaac – Inside Llewyn Davis (4)
  • Ethan Hawke – Before Midnight (0)

Thomspon

Beste Darstellerin (Komödie/Musical):

  • Emma Thompson – Saving Mr. Banks (23)
  • June Squibb – Nebraska (14)
  • Julie Delphy – Before Midnight (9)
  • Julia Louis-Dreyfus – Enough Said (6)
  • Sandra Bullock – The Heat (0)

jared leto dallas buyers club

Bester Nebendarsteller:

  • Jared Leto – Dallas Buyers Club (34)
  • Michael Fassbender – 12 Years A Slave (14)
  • John Goodman – Inside Llewyn Davis (2)
  • Jonah Hill – The Wolf of Wall Street (1)
  • Bobby Cannavale – Blue Jasmine (0)

lupita soap

Beste Nebendarstellerin:

  • Lupita N´yongo – 12 Years A Slave (28)
  • Sally Hawkins – Blue Jasmine (10)
  • Jennifer Lawrence – American Hustle (6)
  • Oprah Winfrey – The Butler (4)
  • Julianne Nicholson – August: Osage County (4)

Philomena_1_2658148b

Bestes Drehbuch:

  • Steve Coogan & Jeff Pope – Philomena (20)
  • Spike Jonze – Her (18)
  • John Ridley – 12 Years A Slave (7)
  • Terence Winter – The Wolf Of Wall Street (4)
  • Bob Nelson – Nebraska (3)

Frozen

Bester Animationsfilm:

  • Frozen (22)
  • The Wind Rises (18)
  • Despicable Me 2 (7)
  • Ernest & Celestine (5)
  • The Croods (0)

Blau ist eine warmr Farbe

Bester fremdsprachiger Film:

  • „Blue Is The Warmest Color“ – France (15)
  • „Wadjda“ – Saudi-Arabia (13)
  • „La Grande Balezza“ – Italy (6)
  • „The Broken Circle Breakdown“ – Belgium (6)
  • „The Past“ – Iran (4)

Gravity

Beste Filmmusik:

  • Steven Price – Gravity (22)
  • Alexandre Desplat – Philomena (11)
  • Arcide Fire – Her (8)
  • Hans Zimmer – Rush (6)
  • John Williams – The Book Thief (3)

great gatsby

Bester Filmsong:

  • „Young & Beautiful“ – The Great Gatsby (13)
  • “Happy” – Despicable Me 2 (11)
  • „I See Fire“ – The Hobbit: The Desolation Of Smaug (11)
  • „Let It go“ – Frozen (9)
  • „Ordinary Love“ – Mandela: A Long Way To Freedom (8)

Adele E.

Beste ausländische Darstellerin:

  • Adéle Exarchopoulos – Blue Is The Warmest Color (20)
  • Waad Mohammed – Wadjda (11)
  • Léa Seydoux – Blue Is The Warmest Color (8)
  • Veerle Baetens – The Broken Circle Breakdown (7)
  • Bérénice Bejo – The Past (2)

Die Jagd

Beste Darsteller (Auslandsfilm):

  • Mads Mikkelson – The Hunt (31)
  • Hanno Koffler – Freier Fall (8)
  • Toni Servillo – The Great Beauty (5)
  • Didi Hallervorden – Sein Letztes Rennen (3)
  • Tahar Rahim – The Past (2 Pkt.)

Saving Mr. Banks

Beste adaptierte Filmmusik:

  • Thomas Newman & Adaptations from „Mary Poppins“ – Saving Mr. Banks (17)
  • Various Artists & Cast – Broken Circle Breakdown (12)
  • T-Bone Burnett, Various Artists & Cast – Inside Llewyn Davis (12)
  • Various Artists – The Great Gatsby (7)
  • Kristen Anderson-Lopez, Robert Lopez & Christophe Beck – Frozen (4)

august osage

Bestes Ensemble:

  • August: Osage County (24)
  • The Wolf Of Wall Street (12)
  • 12 Years A Slave (10)
  • The Butler (3)
  • Nebraska (3)

Alfred Woodard 12 Years a Slave

Beste darstellerische Leistung in begrenzter Spielzeit:

  • Alfre Woodard – 12 Years A Slave (17)
  • Alan Rickman – The Butler (12)
  • Matthew McConaughey – The Wolf Of Wall Street (12)
  • F. Murray Abraham – Inside Llewyn Davis (6)
  • Sam Shepard – August: Osage County (5)

[TV-KATEGORIEN:]

Breaking Bad Staffel 4

Beste Drama-Serie:

  • Breaking Bad (20)
  • Game Of Thrones (17)
  • House Of Cards (4)
  • Downton Abbey (3)
  • Homeland (0)

Top of the Lake

Beste Mini-Serie oder TV-Film:

  • Top Of The Lake (16) (*)
  • Behind The Candelabra (16)
  • American Horror Story (6)
  • Burton & Taylor (6)
  • Luther (1)

(*) Mehr Nr. 01-Votes!

Vergara

Beste Comedy-Serie:

  • Modern Family (18)
  • Veep (11)
  • The Big Bang Theory (8)
  • Parcs & Recreation (4)
  • Glee (3)

Breaking Bad Staffel 2  Crynston

Bester Seriendarsteller (Drama):

  • Bryan Cranston – Breaking Bad (24)
  • Kevin Spacey – House Of Cards (10)
  • Michael C. Hall – Dexter (7 Pkt.)
  • Hugh Bonneville – Downton Abbey (3)
  • James Spader – The Blacklist (0)

michael Douglas behind the candelabra 3

Bester Darsteller (TV-Film oder Mini-Serie):

  • Michael Douglas – Behind The Candelabra (30)
  • Al Pacino – Phil Spector (5)
  • Idris Elba – Luther (5)
  • Benedict Cumberbatch – Parade’s End (5)
  • Matt Damon – Behind The Candelabra (3)

Parsons

Beste Seriendarsteller (Comedy):

  • Jim Parsons – The Big Bang Theory (11) (*)
  • Louis C.K. – Louie (11)
  • William H. Macy – Shameless (8)
  • Andy Samberg – Brooklyn Nine-Nine (7)
  • Don Cheadle – House Of Lies (6)

(*) Mehr Nr. 01-Votes

Orphan Black

Beste Seriendarstellerin (Drama):

  • Tatiana Maslani – Orphan Black (20)
  • Claire Danes – Homeland (9)
  • Robin Penn – House Of Cards (9)
  • Kerry Washington – Scandal (4)
  • Julianna Margulies – The Good Wife (2)

Top of the Lake

Beste Darstellerin (TV-Film oder Mini-Serie):

  • Elisabeth Moss – Top Of The Lake (22)
  • Jessica Lange – American Horror Story (10)
  • Helena Bonham Carter – Burton & Taylor (8)
  • Helen Mirren – Phil Spector (4)
  • Sigourney Weaver – Political Animals (1)

Veep

Beste Seriendarstellerin (Comedy):

  • Julia Louis-Dreyfus – Veep (18)
  • Betty White – Hot In Cleveland (10)
  • Amy Poehler – Parcs & Recreation (8)
  • Laura Linney – The Big C. (7)
  • Laura Dern – Enlightened (1)

Dinklage

Bester Nebendarsteller (TV-Serie, Mini-Serie oder TV-Film):

  • Peter Dinklage – Game Of Thrones (25)
  • Aaron Paul – Breaking Bad (13)
  • Jon Voight – Ray Donovan (3)
  • Eric Stonestreet – Modern Family (2)
  • Dean Norris – Breaking Bad (1)

Game Of Thrones

Beste Nebendarstellerin (TV-Serie, Mini-Serie oder TV-Film):

  • Emilia Clarke – Game Of Thrones (25)
  • Frances Conroy – American Horror Story (8)
  • Sofia Vergara – Modern Family (6)
  • Ellen Burstyn – Political Animals (3)
  • Jane Lynch – Glee (2)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Unsere Golden Globe- und Oscarwahl. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Stefan T.

    Ich hätte mich zwar über einen Gewinn für "Das Mädchen Wadjda" sowie für Alan Rickman und Sally Hawkins noch einen Tacken mehr gefreut, aber ansonsten ist das doch mal wieder eine überaus gerechte Neuverleihung gewesen. 🙂

  • Heiko

    Super Awardvergabe, bis auf einen Punkt!

    Jim Parsons? Really? Sorry, aber der Typ kann rein gar nichts. Hat mich auch schon bei den Emmys aufgeregt, dass der jedes Jahr Awards abräumt. Sein Sheldon ist abolut nichts außergewöhnliches. Kann den ganzen Hype um "The Big Bang Theory" aber eh nicht verstehen. Steht für mich auf einer Stufe mit "Two and a Half Men", also ganz weit unten. 😉
    Zumal in der Kategorie auch solche Hochkaräter wie William H. Macy, Don Cheadle und Louie C.K. dabei waren.

    • Patrick

      Louie C.K. hat(te) meine Stimme und er hat mit Parsons auch dieselbe Stimmenanzahl erhalten, nur hatte Parsons mehr Erststimmen, daher der Gewinn an ihn. Insgesamt liegt das Feld aber da gleich auf wie man erkennen kann. Auch ist das die Kategorie mit den wenigsten Stimmen, ich denke da haben einige auf Nr. "sicher" gewählt.

      Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Ausbeute, besonders weil gegen mein Befürchten "12 Years a Slave", insbesondere Lupita Nýongo so gut abgeschnitten hat. Vor allem erfreulich wie breit die Awards gestreut wurden, anstelle, dass ein Film kompett alles abgeräumt hat!

  • Stefan T.

    Warum ist "How I Met Your Mother" eigentlich dermaßen untergegangen? Das ist im Prinzip die einzige Comedy-Serie, die ich aktuell wirklich genial finde.