“The Dressmaker”-Trailer und First Look of “Suicide Squad” und David O’Russells “Joy”

ENDLICH!!! Kate is finally back! Neben “Der Gärtnerin von Versailles”, “Die Bestimmung: Insurgent” und dem Thriller “Triple Nine” sind es vor allem “Steve Jobbs” und “The Dressmaker”, welche man im Auge behalten sollte, wenn die Award-Saison wieder losgeht!Neben der atemberaubend attraktiv aussehenden und agierenden Kate, ist es vor allem Judy Davis, die man im Auge behalten sollte. Schon alleine ihr Line-Reading zu “A murderer and a lesbian” ist pures Gold für mich und Hugo Weaving kann sich mal von einer gänzlich anderen Seite präsentieren. Fabulous! Für die Augen gibts neben Kate einen unverschämt lecker aussehenden Liam Hemsworth und fabelhafte Kostüme zu bestaunen! Sieht nach einer skurillen, aber feinen schwarzen Komödie aus und der richtigen Plattform für Judy Davis und Kate Winslet um ihr Talent auszuspielen! Ich freu mich drauf! Und ihr?

Margot Robbie, Viola Davis und Jared Leto rocken die Show! Jedenfalls, wenn man mich fragt! Von Ben Affleck als Batman sieht man ja nicht sonderlich viel, aber vielleicht ja auch ganz gut so – kann er seine Kritiker vielleicht umso besser stumm werden lassen am Ende! 😉 Ich finde, dass sieht nach Spaß aus und nach einem skurilen dunklen Blockbuster für den Sommer 2016.

Puh, den kann ich ja nun gar nicht einschätzen! Lawrence, Cooper und vor allem Regisseur David O´Russell sind für mich leicht überbewertet und in JOY kommen sie zusammen mit Robert De Niro das 3. Mal infolge zusammen. Wurde im Vorfeld groß gehandelt, wirkt für mich aber wie eine Gurke, kann aber auch an der Montage liegen. Was dies alles mit der Wischmopperfinderin zu tun haben soll – I don´t know! 😉 Sagt ihr es mir!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, News, Trailer. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Paul

    Wow, stunning! Den australischen Akzent hat sie zudem (wieder) fabelhaft aufgelegt: "Watch Gertrude and lern!"

    Ich freu mich auch drauf! Wurde echt Zeit! Könnte ihr Jahr werden!

  • Stephan

    Um Batman geht es in "Suicide Squad" ja auch gar nicht. Ein kleiner Auftritt vielleicht, ja. Aber seine Hauptbühne wird "Batman v Superman: Dawn of Justice" sein.

    • Patrick

      Stimmt. Den werde ich mir aber schenken, denke ich. Hab die letzte Superman-Super-Gurke noch nicht verkraftet und an Michael Keaton als Batman kam nicht mal Christian Bale ran, obwohl dieser mir lieber ist/war als Affleck.

  • kaik

    Suicide Squad – leichte Gänsehaut beim Trailer; sehr schön.