Neu im Kino ab dem 16.02.2017



John Wick: Kapitel 2 von Chad Stahelski

mit Keanu Reeves, Common, Laurence Fishburne

Kommentar: Das erste Abenteuer des John Wick war eine überraschend furiose Achterbahn der Action-Kunst und wenn der Nachfolger auch nur im Ansatz etwas davon übernommen hat oder ihn sogar noch übertrifft, bin ich mehr als glücklich.

Erwartung: Heiss wie Frittenfett

Besucher-Prognose: 900T-1,0M


T2: Trainspotting von Danny Boyle

mit Ewan McGregor, Jonny Lee Miller, Ewen Bremner

Kommentar: Ich mag den Vorgänger und freue mich die Gang nach 20 Jahren wieder zu sehen. Außerdem hat Danny Boyle seit Trance eh bei mir einen starken Lauf. Der wird wohl nicht beendet werden.

Erwartung: Heiss wie Frittenfett

Besucher-Prognose: 300T-400T


Fences von Denzel Washington

mit Denzel Washington, Viola Davis, Stephen Henderson

Kommentar: Den Oscar als beste Nebendarstellerin hat Viola Davis wohl sicher, bei Washington gibt es noch immer einen Kampf mit Affleck und Gosling. Bin mal gespannt ob es auch die restlichen neun Teile des zehnteiligen Pittsburgh-Zyklus von August Wilson – was von Washington durchaus geplant ist – auf die Leinwand schaffen.

Erwartung: Könnte gut werden

Besucher-Prognose: Unter 100T


Elle von Paul Verhoeven

mit Isabelle Huppert, Laurent Lafitte, Anne Consigny

Kommentar: Nach 10 Jahren meldet sich Paul Verhoeven eindrucksvoll zurück und dirigiert Isabelle Huppert nicht nur zum Golden Globe als beste Hauptdarstellerin in einem Drama, sondern auch zu ihrer ersten Oscar-Nominierung.

Erwartung: Könnte gut werden

Besucher-Prognose: Unter 100T


Mein Leben als Zucchini von Claude Barras

Kommentar: Oscar-Nominerung als bester Animationsfilm, starke Kritiken: Ich bin gespannt.

Erwartung: Ich warte mal ab

Besucher-Prognose: Unter 100T


Empörung von James Schamus

mit Logan Lerman, Sarah Gadon, Tracy Letts

Kommentar: Während es Amerikanisches Idyll 2016 in die dt. Kinos schaffte, kam Der letzte Akt mit Al Pacino und Greta Gerwig direkt auf DVD/BD heraus. Jetzt also bereits die dritte Verfilmung eines Roman von Philip Roth. Könnte gut werden; und vielleicht auch mehr.

Erwartung: Ich warte mal ab

Besucher-Prognose: Unter 100T

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, Heiß auf..., Kino, Prognosen. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Patrick

    Diese Woche sind echt mal gute Filme dabei! Man merkt es ist Oscar-Season! ^^