Die 10 voll machen: 5 weitere BP-Kandidaten [2001 bis 2005]

Seit der Oscar-Verleihung im 2010 beläuft sich die maximale Anzahl der Kandidaten für den Besten Film auf 10 Filme. Bis dahin waren maximal fünf Filme im Rennen. Also habe ich mal nachgeschaut, welche Filme in den Verleihungen 2001 bis 2005 die restlichen fünf Plätze einnehmen hätten können.

Dabei habe ich streng auf die Bester Film-Nominierungen der Hollywood Foreign Press Association, der Producers Guild of America sowie der verschiedenen Kritikervereinigungen des jeweiligen Jahres geschaut und wer am besten abschnitt.

Verleihung 2001

Nominiert waren: Gladiator | Chocolat – Ein kleiner Biss genügt | Erin Brockovich | Tiger and Dragon | Traffic – Macht des Kartells


Verleihung 2002

Nominiert waren: A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn | Gosford Park | Moulin Rouge | Der Herr der Ringe: Die Gefährten | In the Bedroom


Verleihung 2003

Nominiert waren: Chicago | Gangs of New York | Der Herr der Ringe: Die zwei Türme | Der Pianist |The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit


Verleihung 2004

Nominiert waren: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs | Master & Commander – Bis ans Ende der Welt | Lost in Translation | Seabiscuit – Mit dem Willen zum Erfolg | Mystic River


Verleihung 2005

Nominiert waren: Million Dollar Baby | Wenn Träume fliegen lernen | Ray | Sideways | Aviator

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel, Filme, Oscar. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Stefan T.

    "Quills" ist wirklich ein massiv unterschätzter, durch und durch gelungener Film, der deinen nicht mehr los lässt.

    • Patrick

      Toll!!!! Endlich EINER, der das Werk auch so schätzt wie ich! ;-))) Nee Spaß, bisher fand den jeder toll, den ich den Film gezeigt habe und er wurde nicht aus Spaß von der "National Board of Review" zum "Besten Film des Jahres 2000" erkannt! Auch Michael Caine hat mir sehr gut in seiner Nebenrolle gefallen. Sollte man mal gesehen haben, schon alleine wegen dem absolut Oscarwürdigem" Geoffrey Rush" in meiner Lieblingsrolle von ihm!

  • Patrick

    Gehe mit 90% der 5 weiteren Spots ad akkord. So wären wohl auch die weiteren Plätze aufgefüllt worden! Wirklich viele tolle Filme dabei!