Die Gewinner unserer Golden Globes-Wahl 2015

Unsere Golden Globe Awards

Es ist soweit, nach 2 Vorrunden standen die Nominierten endlich fest und ihr habt zahlreich gevotet, was vor allem aus den Endständen abzulesen ist! Einige Entscheidungen sind zudem überraschend, teils auch sehr knapp, andere wiederum wurden zurecht bestätigt!

Was sagt ihr zu den Preisträgern? Wurden Eure Favoriten bedacht oder hattet ihr Jemand ganz Anderen auf dem Schirm? Im Kommentarfeld könnt ihr wie immer Eure Meinung kundtun.

Zudem möchte ich Nathalie gratulieren, Du wurdest aus allen Teilnehmern aller Runden gezogen und kriegst die 2 Kinofreikarten zugeschickt!

boyhood

Bester Film (Drama):

  • BOYHOOD (30)
  • Gone Girl – Das perfekte Opfer (18)
  • The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (14)
  • Nightcrawler – Jede Nacht Hat Ihren Preis (11)
  • Die Entdeckung Der Unendlichkeit (7)

Whiplash-5547.cr2

Bester Film (Komödie, Musical oder Musikfilm):

  • WHIPLASH (34)
  • Birdman (27)
  • Pride (9)
  • Grand Budapest Hotel (5)
  • Maleficent – Die Dunkle Fee (5)

Birdman2

Beste Regie:

  • ALEJANDRO GONZÁLEZ INÀRRITU, BIRDMAN (34)
  • Richard Linklater, Boyhood (23)
  • Damien Chazelle, Whiplash (12)
  • Ava DuVernay, Selma (6)
  • David Fincher, Gone Girl (5)
  • Wes Anderson, Grand Budapest Hotel (0)

redmanye

Bester Darsteller (Drama):

  • EDDIE REDMAYNE, DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT (41)
  • Jake Gyllenhaal, Nightcrawler – Jede Nacht Hat Ihren Preis (18)
  • Benedict Cumberbatch, The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (14)
  • David Oyelowo, Selma (4)
  • Timothy Spall, Mr. Turner – Meister des Lichts (3)


Moore

Beste Darstellerin (Drama):

  • JULIANNE MOORE, STILL ALICE (38)
  • Rosamund Pike, Gone Girl (19)
  • Reese Witherspoon, Der große Trip – Wild (12)
  • Felicity Jones, Die Entdeckung der Unendlichkeit (8)
  • Marion Cottilard, The Immigrant (3)

Birdman

Bester Darsteller (Komödie, Musical oder Musikfilm):

  • MICHAEL KEATON, BIRDMAN (49)
  • Miles Teller, Whiplash (17)
  • Ralph Fiennes, Grand Budapest Hotel (8)
  • Joaquin Phoenix, Inherent Vice – Natürliche Mängel (3)
  • John Lithgow, Liebe Geht Seltsame Wege (3)

Maps to our Stars 2

Beste Darstellerin (Komödie, Musical oder Musikfilm):

  • JULIANNE MOORE, MAPS TO THE STARS (30)
  • Angelina Jolie, Maleficent – Die Dunkle Fee (21)
  • Keira Knightley, Can A Song Save Your Life? (16)
  • Emily Blunt, Into The Woods (9)
  • Helen Mirren, Madame Mallory Und Der Duft Von Curry (4)

Simmons Whiplash

Bester Nebendarsteller:

  • J.K. SIMMONS, WHIPLASH (51)
  • Ethan Hawke, Boyhood (12)
  • Edward Norton, Birdman (8)
  • Steve Carrell, Foxcatcher (6)
  • Robert Duvall, Der Richter – Recht oder Ehre (2)
  • Josh Brolin, Inherent Vice – Natürliche Mängel (2)

Arquette Boyhood

Beste Nebendarstellerin:

  • PATRICIA ARQUETTE, BOYHOOD (37)
  • Emma Stone, Birdman (17)
  • Keira Knightley, The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (14)
  • Rene Russo, Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis (10)
  • Jessica Chastain, A Most Violent Year (2)

IFFMH Birdman 1

Bestes Drehbuch:

  • ALEJANDRO GONZÀLEZ INÀRRITU, NICOLÀS GIACOBONE, ALEXANDER DINELARIS & ARMANDO BO, BIRDMAN (22)
  • Damien Chazelle, Whiplash (18)
  • Graham Moore, The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (15)
  • Gillian Flynn, Gone Girl (13)
  • Dan Gilroy, Nightcrawler (8)
  • Stephen Beresford, Pride (4)

lego movie

Bester Animationsfilm:

  • THE LEGO MOVIE (27)
  • Song of the Sea (19)
  • Baymax (17)
  • Die Legende der Prinzessin Kaguya (12)
  • Drachenzähmen leicht gemacht 2 (4)

Ida 2

Bester fremdsprachiger Film:

  • IDA (POLEN) (31)
  • Mommy (Kanada) (18)
  • Leviathan (Russland) (17)
  • Monsieur Claude und seine Töchter (Frankreich) (13)
  • Winterschlaf (Türkei) (2)

Die Theorie der Unendlichkeit

Beste Filmmusik:

  • JÒHANN JÒHANNSSON, DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT (27)
  • Hans Zimmer, Interstellar (18)
  • Alexandre Desplat, The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (15)
  • Trent Reznor & Atticus Ross, Gone Girl (15)
  • Antonio Sanchez, Birdman (5)

Selma 2

Bester Filmsong:

  • „GLORY“ – SELMA (31)
  • „Big Eyes“ – Big Eyes (17)
  • „Lost Stars“ – Can A Song Save Your Life? (12)
  • „The Hanging Tree“ – Die Tribute Von Panem: Mockingjay – Teil 1 (11)
  • „Mercy Is“ – Noah (5)
  • „Not About Angels“ – Das Schicksal Ist Ein Mieser Verräter (5)

Zwei Tage, eine Nacht 2

Beste ausländische Darstellerin:

  • MARION COTTILARD, ZWEI TAGE, EINE NACHT (37)
  • Anne Dorval, Mommy (15)
  • Agata Kulesza, Ida (8)
  • Agata Trzebuchowska, Ida (8)
  • Chantal Lauby, Monsieur Claude Und Seine Töchter (8)
  • Ronit Elkabetz, Der Prozess Der Viviane Amsalem (4)

Mommy

Bester ausländischer Darsteller:

  • ANTOINE-OLIVIER PILON, MOMMY (27)
  • Christian Clavier, Monsieur Claude Und Seine Töchter (22)
  • Aleksey Serebryakov, Leviathan (21)
  • Oscar Martínez, Wild Tales (11)
  • Irrfan Khan, LunchBox

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Beste adaptierte Filmmusik/Soundtrack:

  • DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER (21)
  • Whiplash (20)
  • Can A Song Save Your Life? (15)
  • Into The Woods (14)
  • Selma (10)

birdman

Bestes Ensemble:

  • BIRDMAN (36)
  • Boyhood (18)
  • Grand Budapest Hotel (10)
  • Pride (8)
  • The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (6)
  • Gone Girl (2)

Nymphomaniac

Beste darstellerische Leistung mit minimaler Screen-Time (Cameo):

  • UMA THURMAN – NYMPHOMANIAC, VOL. 01 (20)
  • Freddie Fox – Pride (18)
  • Tilda Swinton – Grand Budapest Hotel (18)
  • Jamie Bell – Nymphomaniac (16)
  • Lesley Manville – Mr. Turner (8)

Die GOLDEN GLOBE-Gewinner im Überblick:

Birdman (4 Golden Globes / 8 Nominierungen)

  • Beste Regie (Alejandro González Inárritu)
  • Bester Darsteller in einer Komödie (Michael Keaton)
  • Bestes Drehbuch (Alejandro González Inárritu, Nicolás Giacobone, Alexander Dinelaris & Armando Bo)
  • Bestes Ensemble

Whiplash (2 Golden Globes / 6 Nominierungen)

  • Bester Film (Musical, Komödie oder Musikfilm)
  • Bester Nebendarsteller (J.K. Simmons)

Boyhood (2 Golden Globes / 5 Nominierungen)

  • Bestes Drama
  • Beste Nebendarstellerin (Patricia Arquette)

Die Entdeckung Der Unendlichkeit (2 Golden Globes / 4 Nominierungen)

  • Bester Darsteller in einem Drama (Eddie Redmayne)
  • Beste Filmmusik (Jóhann Jóhannsson)

Selma (1 Golden Globe / 4 Nominierungen)

  • Bester Song (Glory)

Ida (1 Golden Globe / 3 Nominierungen)

  • Bester fremdsprachiger Film (Polen)

Mommy (1 Golden Globe / 3 Nominierungen)

  • Bester Darsteller in einem fremdsprachigen Film (Antoine-Olivier Pilon)

Still Alice (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Beste Darstellerin in einem Drama (Julianne Moore)

The LEGO Movie (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Bester Animationsfilm

Maps to the Stars (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Beste Darstellerin in einer Komödie (Julianne Moore)

Das Schicksal ist ein mieser Verräter (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Bester Soundtrack

Zwei Tage, eine Nacht (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Beste Darstellerin einem fremdsprachigen Film (Marion Cottilard)

Nymphomaniac, Vol. 01 (1 Golden Globe)

  • Beste darstellerische Leistung mit minimaler Screen-Time (Uma Thurman)

Game of Thrones

Beste Drama-Serie:

  • GAME OF THRONES (19)
  • Fargo (18)
  • True Detective (13)
  • Sherlock (11)
  • House Of Cards (10)
  • Downton Abbey (9)

A normal Heart 2

Beste Mini-Serie oder TV-Film:

  • THE NORMAL HEART (37)
  • Olive Kitteridge (16)
  • Houdini (14)
  • The Honourable Woman (7)
  • The Trip To Bountiful (6)

Orange is the New Black

Beste Comedy-Serie:

  • ORANGE IS THE NEW BLACK (29)
  • Transparent (19)
  • Modern Family (17)
  • Shameless (12)
  • Parks & Recreation (3)

House of Cards

Bester Seriendarsteller (Drama):

  • KEVIN SPACEY, HOUSE OF CARDS (28)
  • Benedict Cumberbatch, Sherlock (26)
  • Billy Bob Thornton, Fargo (13)
  • Woody Harrelson, True Detective (7)
  • Matthew McConaughey, True Detective (6)

A normal Heart 3

Bester Darsteller (TV-Film oder Mini-Serie):

  • MARK RUFFALO, THE NORMAL HEART (42)
  • Tobey Maguire, The Spoils of Babylon (14)
  • Adrien Brody, Houdini (11)
  • Richard Jenkins, Olive Kitteridge (10)
  • Stephen Rea, The Honourable Woman (3)

Transparent

Beste Seriendarsteller (Comedy):

  • JEFFREY TAMBOR, TRANSPARENT (30)
  • Ed O’Neill, Modern Family (17)
  • William H. Macy, Shameless (16)
  • Jim Parsons, The Big Bang Theory (13)
  • Johnny Galecki, The Big Bang Theory (4)

How do I get from Murder

Beste Seriendarstellerin (Drama):

  • VIOLA DAVIS, HOW TO GET AWAY FROM MURDER (20)
  • Tatiana Maslani, Orphan Black (16)
  • Claire Danes, Homeland (15)
  • Jessica Lange, American Horror Story: Freak Show (14)
  • Kerry Washington, Scandal (9)
  • Ruth Wilson, The Affair (7)

A Honourable Woman

Beste Darstellerin (TV-Film oder Mini-Serie):

  • MAGGIE GYLLENHAAL, THE HONOURABLE WOMAN (17)
  • Cicely Tyson, The Trip To Bountiful (16)
  • Frances McDormand, Olive Kitteridge (16)
  • Julia Roberts, The Normal Heart (9)
  • Whoopi Goldberg, A Day Late And A Dollar Short (14)

Orange is the new Black Taylor Schilling

Beste Seriendarstellerin (Comedy):

  • TAYLOR SCHILLING, ORANGE IS THE NEW BLACK (27)
  • Amy Poehler, Parks & Recreation (21)
  • Zooey Deschanel, New Girl (13)
  • Julia Louis-Dreyfus, Veep (12)
  • Gina Rodriguez, Jane The Virgin (7)

A normal Heart BomerA normal Heart

Bester Nebendarsteller (TV-Serie, Mini-Serie oder TV-Film):

  • MATT BOMER, THE NORMAL HEART (34)
  • Peter Dinklage, Game Of Thrones (30)
  • Mandy Patinkin, Homeland (7)
  • Colin Hanks, Fargo (4)
  • Paul Giamatti, Downton Abbey (4)
  • Jon Voight, Ray Donovan (1)

Orange is the New Black UzoDownton Abby Maggie Smith

Beste Nebendarstellerin (TV-Serie, Mini-Serie oder TV-Film):

  • UZO ADUBA, ORANGE IS THE NEW BLACK (20) [TIE!]
  • MAGGIE SMITH, DOWNTON ABBEY (20) [TIE!]
  • Kathy Bates, American Horror Story: Freak Show (15)
  • Emilia Clarke, Game Of Thrones (14)
  • Allison Janney, Mom (11)

Die GOLDEN GLOBE-Gewinner im Überblick:

The Normal Heart (3 Golden Globes / 4 Nominierungen)

  • Bester TV-Film
  • Bester Darsteller in einem TV-Film (Mark Raffalo)
  • Bester Nebendarsteller (Matt Bomer)

Orange is the New Black (3 Golden Globes / 3 Nominierungen)

  • Beste TV-Serie, Komödie
  • Beste Darstellerin in einer Comedy-Serie (Taylor Schilling)
  • Beste Nebendarstellerin (Uzo Aduba)

Game of Thrones (1 Golden Globe / 3 Nominierungen)

  • Beste Drama-Serie

A Honourable Woman (1 Golden Globe / 3 Nominierungen)

  • Beste Darstellerin, TV-Film (Maggie Gyllenhaal)

Downton Abbey (1 Golden Globe / 3 Nominierungen)

  • Beste Nebendarstellerin (Maggie Smith)

Transparent (1 Golden Globe / 2 Nominierungen)

  • Bester TV-Darsteller, Komödie (Jeffrey Tambor)

How to get away from Murder (1 Golden Globe / 1 Nominierung)

  • Beste TV-Darstellerin, Drama (Viola Davis)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Unsere Golden Globe- und Oscarwahl. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Heiko

    Bin mit unserer Wahl sehr sehr sehr zufrieden!
    Ich liebe ja "Birdman" und "Whiplash" gleichermaßen, daher geht der Split zwischen Film für "Whiplash" und González Iñárritu für Regie durchaus in Ordnung.

    Einzig das Votum Tatiana Maslany nicht auszuzeichnen halte ich für eine große Fehlentscheidung! Was sie in "Orphan Black" abliefert ist mehr als meisterhaft. Sie spielt dort so viele grundverschiedene Charaktere, das toppt sogar noch Toni Collettes ebenfalls grandiose Leistung in "Taras Welten" bei weitem!

    • Patrick

      Da gehe ich konform, aber war denkbar knapp, daher verschmerzbar! Außerdem ist Viola Davis ebenbürtig, ohne sie wäre die Serie nicht dasselbe.

      Mich stört eigentlich nur der TIE zwischen Maggie Smith und Uzo Aduba! Letztere ist Lichjahre besser als Smith, die ich für die späteren Staffeln nicht mal nominiert hätte. Das ist doch wieder nur so ein dahergeworfener Sympatiepreis. Die Globes und Emmys haben sie ja nicht mal mehr nominiert, sondern Joanne Froggatt auf ihren Listen.

      Interessant dürfte nun aber auch unsere Oscarvergabe werden, denn da werden Michael Keaton und Eddie Redmayne direkte Konkurrenten sein!

      Geil finde ich besonders den Doppel-Globe für Julianne Moore, wünsche mir aber, dass sie für Still Alice als Hauptdarstellerin und für Maps to the Stars als Nebendarstellerin gevotet wird. Trotzdem wird es in den Darstellerkategorien ein Blutbad geben denke ich, denn bis auf den männlichen Nebendarsteller dürften sich um die 5 Plätze mindestens je 7 wirklich brillante Darstellungen scharen und es erst in einem Foto-Finish entschieden werden! Bin seeehr gespannt!

      Hab gestern A GIRL WALKS HOME ALONE AT NIGHT geschaut und es hatte schon Gründe warum ich so lange die Wahl hinausgezögert habe, denn der Soundtrack ist der Wahnsinn und hätte mit genügend Promotion bei uns in dieser Sonderkategorie anklang finden sollen, wobei ich mit dem Gewinner dort auch seehr zufrieden bin! Kommende Woche gehts dann weiter… ^^

    • Melanie Maria

      TATIANA MASLANY HAS BEEN SNUBBED xD

      • Patrick

        Again! ;-(

        Die Frau hat es bei Preisverleihungen einfach schwer – warum auch immer!

  • Nathalie

    Allein schon für die Szene in HTGAWM, in der Viola Davis sich vor dem Spiegel abschminkt und ihre Perücke samt falschen Wimpern abnimmt, hat Ms. Davis jeden Preis verdient!!

    • Patrick

      Deswegen hab ich die Szene ja auch Still hier verwendet! 😉 Es ist wirklich eine enge und harte Entscheidung! Da wäre ein TIE wünschenswert gewesen, nicht bei den Nebendarstellerinnen, wo dich fest mit einer klaren Entscheidung gerechnet habe! But whatever!

      • Nathalie

        Aah das mit dem Still hatte ich erst gar nicht bemerkt. Sehr gute Wahl. 😉