“Die geliebten Schwestern” ist deutscher Oscar-Beitrag 2015!

© Senator


“Die geliebten Schwestern” von Regisseur Dominik Graf (u.a. “Im Angesicht des Verbrechens”, “Der Rote Kakadu”) ist der deutsche Beitrag zur “Best Foreign Language”-Kategorie bei den Academy Awards 2015.
In den Hauptrollen sind Florian Stetter, Hannah Herzsprung und Henriette Confurius zu sehen.
Der Film handelt von der Dreiecksbeziehung zweier Schwestern zum jungen Friedrich Schiller und läuft zur Zeit noch in den deutschen Kinos.

Damit ist zum ersten Mal in der Oscar-Geschichte ein deutscher Kostümfilm im Wettbewerb um den wichtigsten Filmpreis der Welt vertreten.
Am 15. Januar 2015 entscheidet sich, ob “Die geliebten Schwestern” es unter die letzten fünf und somit zu einer Oscar-Nominierung schafft.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Awards, Filme, News, Oscar. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.